2016Archiv2015Archiv 2014

Archiv 2013 Archiv 2012 Archiv 2011 Archiv 2010 Archiv bis 2009

Archiv 2011
04.12.2011

 Niederwild-Jagd mit Vorstehtreiben

 

Heute hatten wir bei unserer 3. Treibjagt nicht ganz so viel Glück mit dem Wetter, es war ein richtiges Dreck-Retriever-Wetter ;-) Das nass-kalte Wetter hat aber der Jagdleidenschaft der 2- und4-Beiner kein Abbruch getan - eher im Gegenteil! Jason holte wieder das eine oder andere geschossene Kanin oder Hase mit wachsender Begeisterung. Ich dachte immer er ist ein ausgesprochener Dummy-Hund, aber nein- er ist tatsächlich ein begeisterter Jagdhund, der während der Arbeit immer Kontakt zu mir hält und genau einschätzen kann ob es sich lohnt für den gerade gefallenen Schuss los zu spurten oder ob ein anderer Hund es näher zur Beute hat. Jedes Wild was er holt, wird direkt und zügig gebracht und abgeliefert (so wie das auch sein soll). Es zeigt sich hierbei das Jason trotz jahrelanger Ausbildung für den Dummy-Sport, dennoch selbständig arbeitet. Es macht soviel Spaß ,wenn man merkt das man mit seinem Hund ein wirklich es Team ist. Ich hätte auch nie gedacht das die Hunde sich bei der jagdlichen Arbeit so gut verstehen, da gibt es keine Machtspiele - wer das erlegt Wild als erstes hat, dem gehört es. Egal ob Terrier, Retriever, Drahthaar oder andere Jagdhunderassen, es ist ein wirklich tolles Zusammenarbeiten, was man mal erlebt haben sollte!

 

Dies war nun die letzte Treibjagt für dieses Jahr und hoffe das wir im nächsten Jahr wieder dabei sein dürfen!

20.11.2011

 Die Jagd-Leidenschaft hat uns gepackt

 

Heute durften wir - Steffi Klein mit ihre Amélie, mein Jason und ich- weitere praktische Jagderfahrungen bei einer Treibjagd sammeln. Um 9:30Uhr war wieder Treffpunkt in der Gemarkung Bingen-Büdesheim, einige Gesichter kannten wir schon vom letzten mal, neue lernten wir kennen. Es waren etwa 11 Hunde, ca. 20 Jäger und Treiber gekommen.

Der Jagdleiter, der auch zugleich der Revierpächter ist eröffnete pünktlich die Jagd und begrüßte die Jagdgesellschaft und erklärte den Jagdverlauf. Anschließend galt es aufzusitzen in die bereitgestellten Anhänger (die Hundeführer mit den Hunden in den einen und die restlichen Jäger in den Anderen) und es ging ab zum ersten Treiben. Diesmal mussten wir hauptsächlich dicht, mit Dornen gespickte Gelände durchkämmen. Jasons erster Jagderfolg an diesem Tag war ein ausgewachsener Hase, der noch kräftig zuckte als ich ihn entgegen nahm, auch ein krank geschossenes Kanin hat er mir brav apportiert  - auch wenn ich das nicht wirklich toll fand, aber auch das gehört zur Jagd.

Gegen 16:45 Uhr war die Strecke gelegt und es wurde standesmäßig die Jagd abgeblasen. Die Bilanz kann sich an diesem Tag wieder sehen lassen: 24 Kaninchen, 12 Hasen, 4 Fasanen, 2 Elstern und 1 Türkentaube.

Die Hunde wurden alle an diesem Tag für Ihre Arbeit ausdrücklich gelobt und die nächste Einladung war uns wieder sicher - wir werden da sein :-)

12.11.2011

Es ist vollbracht, unsere letzte Hürde für dieses Jahr haben wir auch genommen und somit sind alle Ziele die ich mit Yukon für dieses Jahr geplant hatte erreicht und bin rundum glücklich darüber.

 

Yukon hat heute die BHP mit 63 Punkten bestanden. 

 

 Durch meine Unsicherheit haben wir sicherlich den einen oder anderen Punkt liegen gelassen, aber im Großen und Ganzen bin ich zufrieden. Nun lassen wir das Jahr gemütlich ausklingen und warten ab was das Nächste für uns bringt!

______________________________

 

Yukon wurde  vorgestern kardiologisch untersucht und sein Herz ist Top gesund ;-)

_____________________________

 

Nachtrag:

Jasons Tochter Charming Magic of Catwiesels-Whirlwind hatte am

18.09.2011 in Grevenbroich die Dummy-A Prüfung bestanden!

HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH!!!

 

Fam. Schmitz macht weiter so mit der eifrigen Magic - die eine oder andere Baustelle bekommt Ihr mit Ihr bestimmt noch in den Griff ;-) Ich freue mich wieder mal was von Euch zu hören!

25.10.2011

Wir hatten eine Einladung zur Niederwild-Jagd mit Vorstehtreiben

 

Für Jason und mich war es zwar unsere zweite Treibjagd, jedoch diesmal mit vollem Erfolg (bei unserer ersten Treibjagd gingen die Jäger leider leer aus).

Am letzten Sonntag Morgen trafen wir pünktlich um 10.30 Uhr in der Gemarkung Bingen-Büdesheim am Sammelplatz ein und wurden herzlich empfangen. Es kamen ca. 18 Jäger, 2 Hundeführerinnen und 11 Hunde (Retriever, D. Kurzhaar, D. Drahthaar und Terrier). Die Jagdgesellschaft wurde auf 2 Anhänger aufgeteilt und in die Reviere gefahren, wo wir unsere Aufgabengebiete zugeteilt bekam.

Während des Jagdbetriebes hat man schön sehen können, wie schnell Jason lernte was seine Aufgabe ist und sich dennoch ständig an mir orientierte. Es war für uns beide alles recht aufregend. Jasons erstes warmes Wild nahm er zwar erst etwas zögerlich auf, aber dann wusste er wie der Hase läuft ;-)

Am Nachmittag sammelten wir uns wieder am ursprünglichen Treffpunkt und legten - wie ich finde- eine beachtliche Strecke.

9 Fasanen, 30 Kaninchen, 4 Hasen und 1 Fuchs

Es war ein sehr interessanter und aufschlussreicher Tag, der großen Spaß gemacht hat. Wir erhielten Lob und wurden eingeladen auf weiter Niederwildjagden teilzunehmen, auf die wir uns jetzt schon riesig freuen!

Jason und Freundin Amélie glücklich und müde nach der Arbeit.

18.09.2011

Fast auf den Tag genau, jedoch 7 Jahre später und um ein vieles nervöser trat ich wiederholt die JP/R an - diesmal jedoch mit Yukon. Und am Ende stellte sich heraus das Yukon in Jasons Fußstapfen passt, denn auch er wurde am dem Tag Gruppenbester (somit Suchensieger, wie damals Jason) mit 258Punkten.

 

 

16.09.2011

Wir waren ein paar Tage im schönen Schwarzwald =>Galerie

 

19.08.2011

Heute kam die Nachricht das Yukon GR_PRA1 Träger ist.

07.08.2011

Letzte Woche erhielten wir Post von OPTIGEN mit dem Ergebnis des prcd Mutations Test für PRA:

Combine Piccaboo = prcd-PRA normal/clear

 

Wenn auch mit Verspätung, und dennoch von ganzem Herzen gratulieren wir Jasons Catwiesels-Whirlwind-Kinder ganz herzlich zum 3. Geburtstag!!!!

17.07.2011

Jason und Yukon waren auf der Luxembouger Retriever Clubausstellung

 

Jason platzierte sich auf den ersten Platz in der Veteranenklasse und Yukon erhielt als jüngster in seiner Klasse eine sehr gute Beurteilung.

 

12.07.2011

Und schon wieder dürfen wir Mega-Stolz auf eine von Jasons Nachkommen sein ...

Nala (Cyra Bajella Nala of Catwiesels-Whirlwind) hat letztes Wochenende gezeigt was in ihr steckt!

 

Am Samstag hat sie zusammen mit ihrem mit Fauchen als Bestes Team die BHP A+B (GRC) bestanden!

BHP A mit 16 von 16 Punkten

BHP B mit 20 von 24 Punkten

 

Und am Sonntag setzten die Zwei noch einen drauf und bestanden die DP-A als Suchensieger

 - natürlich mit Schuss (GRC)!!

Dummyprüfung A mit 30 von 30 Punkten

 

Herzlichen Glückwunsch Sonja und Peter,

ihr könnt stolz auf euch und den kleinen Wirbelwind sein - wir sind es !

 

Doppelsiegerin Nala :-) 

07.07.2011

Heute flatterte eine freudige Post in unseren Briefkasten...

 

Yukon = Combine Piccaboo

hat nun die Zuchtzulassung und ist somit ein eingetragener Deckrüde

beim Deutschen Retriever Club.

 

 

29.06.2011

Jasons Kinder sind aktiv, seine Tochter Becca vom Holderstein hat letzten Sonntag die BHP beim VDH bestanden - Herzlichen Glückwunsch Ina! (Das nächste Ziel schafft ihr ganz bestimmt auch!)

28.05.2011

Wir haben Post von Jasons Tochter Charming Magic of Catwiesels-Whirlwind bekommen und freuen uns riesig über die Nachricht das sie die BHP mit einem Vorzüglich (80 von 80 Punkten) bestanden hat.

 

Weiter fanden wir im Briefkasten Yukons Übernahmebescheinigung, nun ist er ein Mitglied des Deutschen Retriever Clubs ;-) und der Zuchtzulassung steht somit nichts mehr im Wege ...

26.05.2011

Wir sind vom Urlaub zurück!

Das war unser erster Urlaub mit einem Wohnmobil - mal was ganz anderes ;-)

 

Unser Ziel war Hållsta in Schweden, wir waren zum Combine Zwingertreffen eingeladen und da alle Wurfgeschwister von Yukon kamen, da durfte natürlich auch Yukon nicht fehlen!

Wir fuhren über Dänemark nach Schweden. Bei Kobenhagen trafen wir uns mit Fredi Daniels und Ihrer Familie + Hunde. In Schweden angekommen besuchten wir in Ystad Yukons Schwester Pica und weiter ging es Richtung Hållsta!

 

Bilder zum Zwingertreffen findet ihr in der Galerie

Am Samstag fand neben einer Pfostenschau auch noch der Funktionstest für den P- und Q-Wurf statt, bei beidem hat Yukon eine sehr gute Bewertung erhalten :-) Abends gingen wir noch gut essen. Am Sonntag gab es noch ein Dummietraining, Ausbilderin : Bitte Lind

 

Danach ging die Reise wieder zurück nach Hause über Dänemark, siehe Galerie!

 

27.04.2011

Heute wurde unser Millenniumkind 11 Jahre alt!

Kaum zu klauben das unser kleiner Querschädel schon so lange bei uns ist  - wir hoffen das er auch noch ganz lange bei uns bleibt! Seit einigen Wochen wird er nun vom Wesen "älter", aber körperlich ist er immer noch top auf der Höhe und ist noch immer schneller am Dummy wie die 2 Anderen.

 

Herzlichen Glückwunsch, mein Hase!

17.04.2011

Die Bilder von Jasons Nachkommen, vom Wesenstest sind nun da  => Galerie

03.04.2011

 

Was für eine Woche! Heute kamen 3 Jason-Kinder zum Wesenstest nach Ingelheim.

( Richterin: Frau B. Weber), alle 3 haben bestanden! 

Bild vom JP/R-Training

Der stolze Papa mit seinen Nachkommen: Becca, Baileys, Yuma und Papa Jason

Es hat uns riesig gefreut das ihr hier wart !

 

02.04.2011

 

Ein Termin jagt den anderen, heute bestand Yukon seinen Wesenstest in Ingelheim.

( Richterin: Frau B. Weber), seinen Bericht findet man bei Yukon / Prüfungen.

Bild vom JP/R-Training

Danke Albert und Marion für das Foto.

 

30.03.2011

Heute hatte Yukon seinen Formwert-Termin (Zuchtzulassungsprüfung) in Herborn und

erhielt eine "Vorzügliche" Beurteilung!

Bild vom JP/R-Training

 

Nicht nur Yukon war erfolgreich, auch sein Freund Dusty (Arbeitslinie!!) erhielt ein Vorzüglich,

wir -Familie Häuser, Toni und ich - sind soooo stolz auf unsere Jungs!

27.03.2011 Yuma, Anouk, Becca und Baileys wurden heute schon 2 Jahre alt, wir wünschen Jasons Nachkommen alles alles liebe und wir freuen und euch am Sonntag wieder zusehen ;-)

Nach längerer Zeit besuchte ich mit Jason und Yukon heute wieder eine Ausstellung und das in Luxembourg (UHCL). Jason erhielt ein V2 und Yukon ein SG.



12.03.2011
Die Tage haben wir Post bekommen von Jasons Tochter Yuma (Banu Yuma vom Holderstein) über die wir uns riesig gefreut haben, denn darin stand das Yuma und ihr Frauchen Kerstin am 12.03. die Rettungshundeprüfung beim Deutschen Roten Kreuz bestanden hat und das mit nicht mal ganz 2 Jahren!


19.02.2011 So, die Saison hat wieder begonnen und Yukon hat seinen ersten Kurs.
Das JP/R-Training bei Ulli Schlögell hat richtig spaß gemacht, trotz nass-kaltem Schmuttelwetter.


10.02.2011 Juhuuu........
Vorgestern hatte Yukon seine erste Augenuntersuchung und wir sind froh berichten zu können, das er frei von erblichen Augenkrankheiten (HC/PRA/RD) ist.
Weiter erhielten wir heute vom DRC die offizielle Untersuchungsergebnisse der Röntgenuntersuchung;
Yukon hat eine A2/B1Hüfte und ist ED frei!

Wir sind total glücklich über die Ergebnisse!
15.01.2011 Termine wurden aktualisiert!
07.01.2011 Wie schnell ist das letzte Jahr vergangen, vor 10 Monaten holten wir uns einen kleinen Welpen ins Haus und heute ist er ein er schon 1 Jahr alt und somit ausgewachsen!

Happy Birthday mein "Kleiner", viel zu schnell groß gewordener Yukon!


Yukon (sein Blick spricht für sich) mit Züchterin Lena Widebeck und Mama Doris (Combine Merry Message)

Im Frühjahr wird Yukon seine Familie in Schweden wieder sehen, wir freuen uns alle schon darauf!